ISBTF

Institut für Septuaginta- und biblische Textforschung

Unter dem Dach des im Juli 2009 eingerichteten Instituts finden derzeit zwei DFG-Projekte an der Kirchlichen Hochschule Wuppertal - Bethel/ Arbeitsbereich Wuppertal ihre synergetische Infrastruktur:

 

Antiochenischer Text

DFG-Projekt

Leitung: Prof. Dr. S. Kreuzer

 

Septuaginta NT Projekt (LXX.NT)

DFG-Projekt (das Projekt ist abgeschlossen, aber die elektronischen Projektergebnisse werden weiter betreut)

Leitung: Prof. Dr. M. Karrer

 

Näheres zu den Forschungsprojekten des Institutes finden Sie auch hier